Einwohnerratswahlen 2017

WOHNQUALITÄT FÜR ALLE

Wohnqualität für alle

Die SP fordert eine generationenübergreifende Siedlungspolitik sowie eine ökologisch und sozial nachhaltige Quartier- und Stadtentwicklung. Verdichtetes Bauen heisst auch verdichtetes Begrünen.[mehr]

Veröffentlicht: Sonntag, 03. September 2017, 13:01 Uhr

BILDUNG FÜR ALLE

Bildung für alle

Die SP steht für chancengerechte und hochwertige Bildung für alle. Lebenslanges Lernen ist wichtig, deshalb braucht es eine Tagesschule sowie ein modernes Oberstufenzentrum.[mehr]

Veröffentlicht: Sonntag, 03. September 2017, 12:57 Uhr

VERKEHRSPOLITIK FÜR ALLE

Verkehrspolitik für alle

Die SP setzt sich für eine nachhaltige und vorausschauende Verkehrspolitik ein. Sicherheits- und Mobilitätsansprüche aller Verkehrsteilnehmenden sowie künftiger Generationen müssen berücksichtigt werden.[mehr]

Veröffentlicht: Sonntag, 03. September 2017, 12:51 Uhr

STADT FÜR ALLE - WER WIRD SIND UND WOFÜR WIR EINSTEHEN

Michael Wacker

Michael Wacker

Gartenbautechniker | 50
Präsident SP Zofingen-Uerkheim-Brittnau
Vizepräsident Finanz- und Geschäftsprüfungskommission
bisher

«Zofingen muss seine Wohnqualität und seine Naherholungsräume erhalten und darf Boden nicht dem kurzfristigen Profit opfern.»

Verena Schmid Schürpf

Verena Schmid Schürpf

Vorschul-/Primarlehrerin | 53
Mitglied im Ratsbüro
J+S-Leiterin Ski und Kindersport
bisher

«Attraktive Spiel- und Lebensräume sind für mich Qualitätsmerkmale einer Stadt für alle.»

Sandra Olar

Sandra Olar

Ökonomin/Journalistin | 48
Bikerin mit grünem Daumen
bisher

«Ich setze mich für eine Stadt für alle ein: Familien, Jugendliche, Pensionierte, Velofreaks, Naturfans, Hündeler, Sportbegeisterte, Gourmets, Couchpotatos…»

 

Christian Nöthiger

Christian Nöthiger

Geograph/Mittelschullehrer | 44
Mitglied der Verkehrskommission
Mitglied des Wahlbüros
bisher


«Ich wünsche mir eine Altstadt zum Einkaufen, Flanieren, Velofahren und Spielen ohne Auto-Durchgangsverkehr.»

Yvonne Lehmann

Yvonne Lehmann

Verkaufsberaterin | 49
Mitglied der Stützpunktfeuerwehr
Aktivmitglied im Samariterverein
bisher

«Zofingen ist mein Heimatort für den ich mich aktiv engagiere.»

 

Franziska Kremer

Franziska Kremer

Sozialpädagogin FH | 31
Mitarbeiterin in Cevi-Lagern
Mitglied der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission
bisher

«Für eine lebendige, gastfreundliche Stadt, wo sich Einheimische und AusländerInnen, FussgängerInnen und VelofahrerInnen gerne aufhalten und begegnen.»

Liliane Hofer

Liliane Hofer

Teamleiterin Kontaktzentrum | 61
Mitglied der Betriebskommission Seniorenzentrum
Mitglied der Finanz- und Geschäftsprüfungskommission
bisher

«Eine lebendige Altstadt als Begegnungsort, eine Infrastruktur für die Bedürfnisse einer urbanen Gesellschaft, ein Fleckchen Erde, wo man sich wohl fühlt»

Sascha Antenen

Sascha Antenen

Parteisekretär | 27
Student Wirtschaftsinformatik
bisher

«Kulturell statt still, grün statt asphaltiert, vielfältig statt eintönig, lebendig statt bürgerlich!»

Hanni Zbinden-Bieri

Hanni Zbinden-Bieri

Aktivierungsfachfrau HF | 51
Freiwillige Mitarbeiterin in der Hütte Vermigel des SAC Zofingen

«Ich setze mich für eine gute Lebensqualität für alle Generationen ein; bin offen für neue Entwicklungen, lege aber Wert darauf, Bewährtes zu erhalten.»

Daniel Schiessl

Daniel Schiessl

Chauffeur | 42
Leiter Jugendlager Kleintiere Schweiz 2003–2007

«Als leidenschaftlicher Zofinger möchte ich mich für eine vielfältige, lebendige, offene und soziale Stadt einsetzen.»

Miryam Oschwald

Miryam Oschwald

Controllerin | 33
Vorstandsmitglied Genossenschaft Ochsen 2011–2016

«Mir ist die nachhaltige Entwicklung von Zofingen wichtig. Deshalb setze ich mich für faire und sachorientierte Lösungen ein.»

Martina Leu

Martina Leu

Sozialarbeiterin BSc | 33

«Kritisieren und jammern: einfach. Zuhören, Ziele setzen, anpacken: herausfordernd. Einsatz und Offenheit – für eine Stadt für alle.»

 

Evelyne Koller-Schoch

Evelyne Koller-Schoch

Sozialpädagogin FH | 39

«Gemeinschaftssinn statt Gewinnmaximierung. Für ein Zofingen mit bezahlbarem Wohnraum und belebter Altstadt.»

Leonie Isch

Leonie Isch

Studentin | 19
Technikerin Kleine Bühne Zofingen

«Für eine vernünftige Integration der Flüchtlinge im Raum Zofingen und für eine sichere Verkehrssituation.»

Salome Fankhauser

Salome Fankhauser

Schülerin | 18
Leiterin Jungschar

«Ich möchte mich für die Anliegen der Jugendlichen einsetzen und ihr Interesse an der Politik wecken.»

Viviane Hösli

Viviane Hösli

Geschäftsführerin ArbeitAargau | 33
Grossrätin/Co-Präsidentin SP Frauen* Aargau

«Know-how und Engagement für die BewohnerInnen von Zofingen aus dem Grossen Rat in den Einwohnerrat und zurück.»