• Das Kinderfest berücksichtigt die Wünsche und Anliegen der Schulkinder und setzt diese um, sofern es die organisatorischen und finanziellen Rahmenbedingungen zulassen.
     
  • Bei der Festlegung der Rahmenbedingungen für den Vorabend des Kinderfestes (Zapfenstreich) wird darauf geachtet, dass ein vielfältiges Angebot für Kinder und Jugendliche sowie Erwachsene vorhanden ist.