Brauchst du Unterstützung ?

Mit dem obigen Bild hat das Zofinger Tagblatt über die Corona-Hilfsorganisationen berichtet. Das Bild ist unglücklich gewählt, denn gemäss Bundesrat sollen nicht nur die gebrechlichen Menschen wenn immer möglich zuhause bleiben, sondern alle Risikogruppen, dazu zählen alle im sportlichen Rentner-Alter.

 

Junge SP-Mitglieder haben allen über 65-Jährigen Mitgliedern angerufen und ihnen Unterstützung im Alltag, Einkaufen, Botengänge usw.  angeboten.

 

Gelebte Solidarität!

 

Sollte jemand vergessen worden sein oder nachträglich auf das Angebot zurückkommen, Sascha Antenen Tel 079 690 05 35 nimmt nach wie vor gerne Anfragen entgegen. Telefon genügt oder ein Email an  info@sp-zofingen.ch

 


Übrigens sind SP-Mitglieder auch auf dem Facebook sehr aktiv:

hier einen Link zur Gruppe: -->  Zofingen solidarisch(Corona)